WG-Leben

Zusammenleben

Zwei WGs für max. 16 Teilnehmer/innen.

In den 10 Monaten wohnst du mit den anderen Teilnehmern in einer Wohngemeinschaft. Du lebst in der Regel mit einem Mitbewohner in einem Zweierzimmer und bist jede Woche für Aufgaben im Haushalt eingeteilt. In der WG lernst du mit Menschen anderer Prägung und Herkunft zusammen zu leben.

Gemeinschaft erleben

Durch das Zusammenleben in der WG entsteht eine tiefe Gemeinschaft, in der auch der eine oder andere Konflikt gemeinsam gelöst wird. Beim wöchentlichen WG-Abend steht Einkauf und Essensplanung auf dem Programm. Außerdem gibt es den Sofaabend, zu dem interessante Leute von außen eingeladen werden, die aus ihrem Leben erzählen.

Alltag meistern

Ein Haushalt mit Kochen, Putzen, Waschen und Einkaufen ist eine Herausforderung. Bei uns lernst du, wie man ihn bewältigt. Wenn du schon Erfahrung hast, können die anderen von dir lernen. Gemeinsam mit den andern Teilnehmern teilst du dir die verschiedenen Dienste auf. Pro Woche bekommt ihr einen bestimmten Geldbetrag, den ihr für euren Haushalt (Essen etc.) ausgeben könnt. Dadurch lernt die ganze Gruppe, einen Haushalt mit allem Drum und 
Dran zu führen.

Schau doch mal vorbei

und lerne Lebenstraum kennen.

 Wenn du dich für Lebenstraum interessierst, kannst du gerne ein bis zwei Tage mitleben und das WG-Leben, den Unterricht und das Team kennen lernen. Melde dich einfach bei uns – wir freuen uns, dich kennenzulernen!

lebenstraum-uffenheim-hanna-stephan-muench

Kontakt

Hast du Fragen zu Lebenstraum? Melde dich einfach bei uns!

Hanna und Stephan Münch

Tel: 09842 – 3423070

E-Mail: mail@dein-lebenstraum.com

Infopaket anfordern

Gerne schicken wir dir weitere Informationen unverbindlich per E-Mail zu. Oder du hinterlässt uns deine Telefonnummer – dann rufen wir dich gerne an und stellen dir unser Projekt persönlich vor.

Ich bin einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage übertragen und gespeichert werden. Nähere Informationen stehen in unserer Datenschutzerklärung*.

Das sagen unsere Teilnehmer/innen:

  • lebenstraum-teilnehmer-statement-johannes

    "Lebenstraum war eine richtige Premiumzeit für mich, in der ich viel über mich selber, über Gott und auch im Zwischenmenschlichen gelernt habe. Man stellt sich den Herausforderungen, kann sich ausprobieren. Außerdem kommt die Action nicht zu kurz … "

    Johannes Wilke
    34549 Edertal
    Elektroniker für Automatisierungstechnik
  • lebenstraum-teilnehmer-statement-freya

    "Ich kann Lebenstraum jedem empfehlen, der noch keine klaren Zukunftspläne hat. Ich habe durch die Praktika meinen jetzigen Berufswunsch kennen gelernt: Kinder- und Jugendpastorin."

    Freya Knapmeyer
    Marburg
    Studentin (B.A. Evangelische Theologie an der EH TABOR)
  • lebenstraum-teilnehmer-statement-jeffrey

    "Ich schätze Lebenstraum, weil es wie eine Familie ist. Die Leute akzeptieren einen, und lieben einen, wie man ist. Wenn man sich nach dem Jahr wieder trifft, fühlt es sich an, als würde man nach Hause kommen."

    Jeffrey Maier
    Heilbronn
    Student (Software Engineering)
  • lebenstraum-teilnehmer-statement-alexandra

    "Ich würde Lebenstraum jedem jungen Christen empfehlen, weil dort supergut theologische Impulse und praktisches Leben verknüpft werden. In dem Jahr habe ich gelernt, meine Grenzen wahrzunehmen und nicht immer für alles Verantwortung zu übernehmen."

    Alexandra Bechtel
    Augsburg
    Erzieherin